Am 27.04.2018 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden und der Totenehrung wurde der Geschäftsbericht für das Jahr 2017/18 vorgestellt. Erfreulich war dabei die positive Bilanz aus dem Skibasar vom vergangenen November.

 

Danach gab es einen unterhaltsamen Rückblick mit Diashow auf die verschiedenen Veranstaltungen des letzten Jahres, wobei der Saisonhöhepunkt sicher die 5-tägige Busfahrt ins Allgäu mit 3 Skitagen in Oberjoch war.

 

 

 

 

Als neue Mitglieder im Verein wurden begrüßt:

 

Hiltrud Baldus-Speier

Frank Speier

Tabea Speier

 

Hiltrud und Tabea hatten uns bereits ins Allgäu begleitet. Offensichtlich hat es Ihnen gut bei uns gefallen. Viel Spaß und herzlich willkommen im Verein!

 

 

Für Ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden 3 Mitglieder für Ihre Treue zum Verein besonders geehrt:

 

v.l. Werner Normann, Monika Roth, Horst Wengler, Ellen Wengler, Karlheinz Philipps

 

 

Der amtierende Vorstand wurde entlastet und in gleicher Besetzung für 2 Jahre wiedergewählt.

 

v.l. Christof Hoffmann (Sportwart), Werner Normann (Vorsitzender), Ingrid Gerber (Beisitzerin), Roswitha Normann (Kassenwartin), Christian Wilker (Geschäftsführer), Jörg Thierfelder (Jugendwart, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit), Karlheinz Philipps (2. Vorsitzender)

 

Zum Schluss gab es noch den Ausblick auf die geplanten Aktivitäten in der kommenden Saison:

 

  Programm  2018/19